Ohne Strom: Älteres Paar stirbt an Kohlenmonoxidvergiftung

Beauvoir-de-Marc (dpa) - Ein älteres Ehepaar, das wegen heftiger Schneefälle keinen Strom hatte, ist in Frankreich ersten Erkenntnissen nach an einer Kohlenmonoxid-Vergiftung gestorben. Das Paar habe einen Generator in einem geschlossenen Raum in Betrieb gehabt, wie unter anderem der Sender Franceinfo berichtet. Das Paar in den 70ern sei in Beauvoir-de-Marc in der Nähe von Lyon tot in seinem Haus gefunden worden. In der Gegend hatte es seit Donnerstagabend heftig geschneit, zeitweise waren Hunderttausende Haushalte ohne Strom.

Links zum Thema
Bericht Franceinfo
Unfälle / Wetter / Unwetter / Frankreich
17.11.2019 · 21:58 Uhr
[12 Kommentare]
 
Diese Woche
16.12.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News