Berlin (dts) - Nach der türkischen Militäroffensive in Nordsyrien warnt der Grünen-Bundestagsabgeordnete Cem Özdemir vor einer politischen Ausgrenzung der Türkei. "Genauso wie die Türen zur EU offen bleiben müssen für eine Türkei, die zurück zu Rechtsstaatlichkeit und Demokratie findet, so dürfen ...

Kommentare

(3) LordRoscommon · 18. Oktober um 02:54
Das Problem ist nicht die Türkei. Das Problem ist Erdogan.
(2) tastenkoenig · 18. Oktober um 01:24
Ich glaube nicht, dass das innerhalb der NATO ernsthaft diskutiert wird. Die Türkei ist selbst nicht ausgeschlossen worden, als die Militärdiktatur am Ruder war. Und keiner will, dass ein Staat in dieser geostrategischen Lage noch näher in Richtung Russland rückt. Oder, wie ja auch schon gelegentlich angedeutet wurde, die Atombombe anstrebt.
(1) Marc · 18. Oktober um 00:19
Dann würden sie ganz schnell in andere Bündnisse gehen...
 
Diese Woche
12.11.2019(Heute)
11.11.2019(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News