News
 

Obama und Hu betonen Gemeinsamkeit

Washington (dpa) - Demonstrative Gemeinsamkeit trotz Konflikten: US-Präsident Barack Obama und der chinesische Staatschef Hu Jinato haben ihren Willen zur Zusammenarbeit betont. Nach einem Treffen mit Hu in Washington begrüßte Obama auf einer gemeinsamen Pressekonferenz ausdrücklich Chinas «friedlichen» Aufstieg zu einer Großmacht. Gegensätze vor allem in der Frage der nach US-Ansicht unterbewerteten chinesischen Währung wurden nicht ausgeräumt. Am Rande des Hu-Besuchs in Washington wurden Milliarden-Deals geschlossen.

International / USA / China
19.01.2011 · 22:15 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen