Düsseldorf (dts) - Der Oppositionsführer in Nordrhein-Westfalen, Thomas Kutschaty (SPD), hat sich in der Debatte um regionale Lockdowns für unterschiedliche Lösungen in verschiedenen Regionen Deutschlands ausgesprochen. "So wenig Lockdown wie möglich, so viel wie nötig", sagte Kutschaty dem ...

Kommentare

(2) Mehlwurmle · 17. Juli um 10:02
Ich verstehe sowieso nicht, warum in den systemrelevanten Bereichen nicht regelmäßig getestet wird. Die Branchen haben doch alle das Potential zum Superspreader, wenn da einer infiziert ist.
(1) sucane · 14. Juli um 19:33
... nichts ist schlimmer, als alles verfrüht!
 
Diese Woche
03.08.2020(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News