NRW-Gesundheitsminister fürchtet rasche Ausbreitung der Schweinegrippe

Düsseldorf (dts) - Der nordrhein-westfälische Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) hat die Bevölkerung dazu aufgerufen, sich gegen die sogenannte Schweinegrippe impfen zu lassen. "Ich befürchte, dass sich die Schweinegrippe noch weiter ausbreiten wird", sagte Laumann der "Rheinischen Post". "Aus diesem Grund hoffe ich, dass viele Menschen ihre bisher skeptische Haltung jetzt noch einmal überdenken und sich impfen lassen", fügte der CDU-Politiker hinzu. "Ich denke, dass die Nachricht von weiteren Todesfällen die Gefährlichkeit der Krankheit verdeutlicht."
DEU / Gesundheit / Schweinegrippe
03.11.2009 · 07:22 Uhr
[1 Kommentar]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×