Norisbank Girokonto & kostenlose Mastercard-Kreditkarte

Endlich ist es wieder soweit, die Norisbank bietet euch das kostenloses Konto (500€ Geldeingang) samt einer Prämie von 75€!

Bedingungslos kostenlos ist das Girokonto nicht mehr. Um keine Kontoführungsgebühren zahlen zu müssen müsst ihr entweder unter 21 sein oder einen monatlichen Mindestgeldeingang von 500€ haben. Letzteres muss aber nicht zwingend ein Gehaltseingang sein. Andernfalls fallen 3,90€ Kontoführungsgebühren pro Monat an.

Fakten zum Girokonto:

  • Keine Kontoführungsgebühren
    • Für Personen unter 21
    • Ab 500€ Mindestgeldeingang pro Monat (kein Gehalt notwendig!)
  • Keine Mindestlaufzeit
  • Weltweit kostenlose Bargeldauszahlungen
    • Deutschlandweit mit der Maestro-Card (Debitkarte) an über 9.000 Cash Group Geldautomaten und bei über 16.000 Handelspartnern
    • Im Ausland mit der Mastercard Kreditkarte (nur 1,75% Auslandseinsatzgebühren außerhalb der Euro-Zone)
  • Kostenlose ec/Maestro Card
  • Kostenlose Kreditkarte
  • Legitimierung bequem per Video Ident
  • Nutzung von ApplePay

(Backend-Screenshot)

Bedingungen für den Erhalt der 75€ Prämie:

  • Kontoeröffnung bis zum 30.06.2021
  • Aktive Nutzung des Kontos
    • 5 Zahlungspartner über den Online-Kontowechselservice informieren
    • Bis spätestens 30.06.2021
  • Gültig nur für Neukunden (Kein Norisbank-Kunde innerhalb der letzten 12 Monate)

Die Leistungen & Konditionen im Detail:

  • 0,- € Kontoführungsgebühr
    • Bei einem monatlichen Geldeingang von min. 500€ (kein Gehalt notwendig!)
    • Unter 21
  • Kostenlose Kreditkarte
    • Die Mastercard Kreditkarte der Norisbank ohne Jahresbeitrag (Bonität und monatliche Geldeingänge auf dem Top-Girokonto vorausgesetzt)
  • Weltweit bargeldlos bezahlen
    • Mit der Mastercard Kreditkarte an rund 36 Mio. Akzeptanzstellen und mit der Maestro-Card (Debitkarte) allein in Deutschland an über 800.000 Kassenterminals im Handel
  • Weltweit kostenlose Bargeldauszahlungen
  • Mit der Maestro-Card in Deutschland
    • an rund 9.000 Geldautomaten der Cash Group (alle Geldautomaten der Postbank, Deutschen Bank, Commerzbank und HypoVereinsbank)
    • an ca. 1.300 Shell-Tankstellen
    • an der Kasse im teilnehmenden Handel bei über 16.000 Märkten (z.B. bei ALDI SÜD, Lidl, Netto-Markendiscount, PENNY, REWE, toom Baumarkt, famila, tegut und manchen Märkten von Edeka) bis max. 200,- € ab einem Mindesteinkaufswert von z.B. 10,- oder 20,- € – abhängig vom Handelspartner
    • Mit der Kreditkarte im Ausland an allen Geldautomaten mit Mastercard Logo
  • Deutschlandweite Bargeldeinzahlungen
    • Kostenlos an Geldautomaten der Deutschen Bank
  • Wunsch-PIN für die Norisbank Maestro-Card
    • An Geldautomaten der Deutschen Bank 4-stellige PIN selbst ändern. Einfach Maestro-Card einstecken und unter „Persönliche Einstellungen“ PIN ändern
  • Flexibler Dispositionskredit (eingeräumte Kontoüberziehung)
    • Für kurzfristig mehr finanziellen Spielraum (Bonität und monatliche Geldeingänge auf dem Top-Girokonto vorausgesetzt)
  • Kontowechsel: bequem und kostenfrei
    • Ihr eröffnet euer Top-Girokonto bei der Norisbank. Die Norisbank erledigt den Rest für euch. Die Norisbank löst auf Wunsch dein  Konto bei Ihrer bisherigen Bank zum Wunschtermin auf, übertragen von Daueraufträgen, Lastschrifteinzüge etc. auf das neue Konto und informieren die Zahlungspartner wie Arbeitgeber, Vermieter oder Stromanbieter über die neue Bankverbindung
  • In nur wenigen Minuten online per Video legitimieren
    • Alternativ zum POSTIDENT-Verfahren könnt ihr euch für die der Eröffnung Ihres Top-Girokonto auch bequem online per Video legitimieren – einfach mit Ihrem Smartphone, Tablet oder PC. Dadurch spart ihr euch den Weg in die Postfiliale

Das Angebot gilt bis maximal 30.06.2021

Spartipps / Girokonto & Tagesgeld / norisbank
[monsterdealz.de] · 17.04.2021 · 11:14 Uhr
[1 Kommentar]
Anzeige
 

Ministerin hält Kanzleramt Blockade vor

Christine Lambrecht
Berlin (dpa) - Bundesjustizministerin Christine Lambrecht wirft dem Kanzleramt «Blockade» bei zwei […] (02)

Bethesda – Die gewohnten News zu Fallout 76, Doom und ESO zum Wochenende

The Elder Scrolls Online – Die mächtigen Ruinach / Neues Bestrebungen-System Von allen Geschöpfen des Reichs des Vergessens gleichen die Ruinach dem Fürsten der Zerstörung am ehesten in Gestalt und Wut. Die […] (00)