News
 

Nord-CDU sucht Weg aus der Krise

Kiel (dpa) - Mit schnellen Personalentscheidungen will die CDU in Kiel aus der Krise kommen. Christian von Boetticher war wegen einer Beziehung zu einer 16-Jährigen als schleswig-holsteinischer Parteichef und Spitzenkandidat zurückgetreten. Inzwischen verdichten sich die Anzeichen, dass Wirtschaftsminister Jost de Jager die Partei in die Landtagswahl führen soll. Auf ihn könnte nach Informationen der dpa auch der Posten des Landesvorsitzenden hinauslaufen. Laut einem Bericht der Zeitung «Die Welt» wird von Boetticher auch sein Amt als Fraktionschef im Landtag niederlegen.

Parteien / CDU / Schleswig-Holstein
15.08.2011 · 16:18 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen