News
 

Noch viele Hürden bei Opel-Verkauf

Berlin (dpa) - Der Verkauf von Opel an Magna ist noch lange nicht unter Dach und Fach. Bund und Länder streiten mit dem US- Mutterkonzern General Motors über die endgültige Finanzierung. Auch zwischen GM und dem österreichisch-kanadischen Zulieferer Magna sind Details offen. Einige EU-Staaten mit Opel-Standorten haben den Deal kritisiert. Sie befürchten, dass die vier deutschen Opel-Werke wegen der Staatshilfen bei der Sanierung geschont werden. Die EU-Kommission plant ein Treffen mit Vertretern der betroffenen EU-Staaten.
Auto / Opel
11.09.2009 · 13:21 Uhr
[3 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.04.2018(Heute)
25.04.2018(Gestern)
24.04.2018(Di)
23.04.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen