No Angels bringen Chart-Erfolg nicht ins Fernsehen mit

Die erfolgreiche Girlband No Angels, die derzeit Platz 1 der deutschen Albumcharts belegt, war am Montagmorgen im Sat.1 Frühstücksfernsehen zu Gast. Wie wirkte sich das auf die Quoten aus?

Das Sat.1 Frühstücksfernsehen schwimmt derzeit auf der Erfolgswelle, vor wenigen Wochen schaffte man die beste Quotenwoche seit mehr als zehn Jahren und auch in der Vorwoche gab es dreimal mehr als 20 Prozent in der Zielgruppe. Erfolg war einst auch die Girlband No Angels gewohnt, die am Montagmorgen im Studio vorbeischaute. Derzeit belegen die vier Frauen Platz eins der deutschen Albumcharts, was sie in der Morningshow feierten.

Wie es scheint sind die No Angels derzeit „nur“ in den Charts beliebt, für Sat.1 brachte der Auftritt keinen nennenswerten Erfolg, im Gegenteil: Es sollte die schwächste Montags-Quote seit Mitte April herausspringen. Insgesamt schalteten ab 5:30 Uhr 0,51 Millionen Zuschauer ein, wovon 0,16 Millionen aus der klassischen Zielgruppe stammten. Die Marktanteile waren zwar einmal mehr bärenstark und verwiesen die morgendliche Konkurrenz in die Schranken. Auf dem Quotenmarkt generierte der Unterföhringer Sender 13,6 Prozent bei Gesamtpublikum und 17,3 Prozent bei den Umworbenen. Die Gesamtreichweite war übrigens sogar die niedrigste des gesamten Jahres an einem Montag – Jammern auf ganz hohem Niveau.

Am Abend sahen die Werte dagegen ganz anders aus. Um 20:15 Uhr zeigte der Bällchen-Sender Guiness World Records – Die 33 verrücktesten Rekorde der Welt und ging damit völlig unter. Für die von Angelina Kirsch moderierte Sendung interessierten sich nur 0,62 Millionen Zuschauer ab drei Jahren. Die Quote belief sich auf mickrige 2,5 Prozent. In der Zielgruppe registrierte man 0,26 Millionen Werberelevante und miese 3,8 Prozent Marktanteil.
Quoten / Täglich aktuell / Quotennews
[quotenmeter.de] · 15.06.2021 · 08:18 Uhr
[1 Kommentar]
 

Mehrere Tote nach Bränden an türkischer Mittelmeerküste

Zerstört
Istanbul (dpa) - Im Zuge der Brände an der türkischen Mittelmeerküste und in weiteren Regionen sind […] (00)

Rote Rosen: Nicole Ernst wird neue Hauptdarstellerin

Neben Nicole Ernst sind auch Daniel Hartwig, Stefan Plepp, Anne Brendler und Leonie Beuthne neu mit dabei. […] (01)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
29.07.2021(Heute)
28.07.2021(Gestern)
27.07.2021(Di)
26.07.2021(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News