Den Auftakt zur Europa-League-Saison bei Nitro bestreiten Borussia Mönchengladbach und der Wolfsberger AC. Bei Nitro entscheidet man sich gegen seinen Quotenbringer Eintracht Frankfurt: Obwohl der Fußballverein zuletzt starke Zahlen für Nitro geschrieben hat, verzichtet der Privatsender darauf, ...

Kommentare

(3) storabird · 06. September um 16:50
@1 Die Quoten sind um 21 Uhr höher bestimmt als um 18:55 Uhr.
(2) panda79 · 06. September um 16:33
Na ja, 18.55 Uhr ist auch eine mistige Zeit für Fussball. Wenn ich nur ein Spiel pro Spieltag live zeigen darf, würde ich mich als Programmchef tendenziell auch für das 21 Uhr Spiel entscheiden.
(1) Grizzlybaer · 06. September um 15:21
Scheinbar passen nur die Spiele um 21:00 Uhr in das Programm Schema!
 
Diese Woche
14.10.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News