Nitro packt neue «Top Gear»-Staffel aus

Die ab November gezeigten Episoden kommen im Doppelpack mit einem schon etwas älteren Ableger.

Wo sich zur Zeit noch fitte Sportler in «American Ninja Warrior» durch das Programm des Männersenders Nitro schwingen (nämlich zur Donnerstags-Primetime), qualmen ab November wieder die Reifen. Nitro wird ab 14. November um 20.15 Uhr die neue und 26. Staffel von Top Gear ins Programm aufnehmen. Geplant sind fünf Folgen.

Darin reisen Matt LeBlanc und Chris Harris mit den neuesten Modellen von Porsche und Ferrari nach Norwegen. Rory Reid und Sabine Schmitz machen es sich währenddessen zur Aufgabe mit einem winzigen Suzuki Großbritanniens neusten Berg zu erschaffen…

Um 21.05 Uhr läuft ein rund fünf Jahre alter Ableger der Autoshow bei Nitro als Premiere: Top Gear: Stets bemüht, aber erfolglos (geplant: acht Folgen) blickt Richard Hammond auf spektakuläre Projekte zurück, die zwar äußerst ehrgeizig angepackt worden waren, letztlich aber dennoch komplett in die Hose gingen. Darunter ist der gescheiterte Versuch, einen Van in ein schnittiges Cabriolet umzuwandeln, und auch der Test eines präparierten Wagens an einem lavaspeienden Vulkan auf Island war nicht von Erfolg gekrönt. Ab 22 Uhr schließlich wiederholt der Männersender die aus Deutschland stammende Doku Die Tuning Profis, die aus zehn Episoden besteht.
News / TV-News
20.10.2019 · 08:54 Uhr
[1 Kommentar]
 
Diese Woche
14.11.2019(Heute)
13.11.2019(Gestern)
12.11.2019(Di)
11.11.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News