Neun Tote bei Brand in belgischen Altenheim

Brüssel (dpa) - Schwerer Brand in belgischem Altenheim: Dabei starben neun Menschen, drei weitere Heimbewohner schweben in Lebensgefahr. Das berichtet die belgische Nachrichtenagentur Belga. Vermutlich löste ein in Brand geratener Ventilator das Feuer aus. Am späten Abend hatte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle. In dem Pflegeheim waren den Angaben zufolge 92 Bewohner unterbracht - teilweise leiden die Rentner unter Demenz oder sind an den Rollstuhl gebunden.
Notfälle / Belgien
06.08.2009 · 23:46 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙