Venedig (dpa) - Venedig droht die dritte Flutwelle innerhalb von einer Woche. Für heute rief die Kommune die höchste Warnstufe aus. Das Wasser soll demnach bis zu Mittag auf einen Stand von 160 Zentimetern steigen. Das würde bedeuten, dass Venedig zu großen Teilen unter Wasser steht. Städtische ...

Kommentare

(2) flowII · 17. November um 06:03
nehmt euch mal ein paar minuten zeit und googlet jetstream und venedig. hat nix mit nix zu tun
(1) Marc · 17. November um 04:58
Drücken wir mal die Daumen, dass es nicht so schlimm wird...aber auf Dauer sehe ich schwarz für Venedig und Co.