Neuer Podcast mit Bettina Böttinger

«Böttinger. Wohnung 17» heißt der neue Podcast mit Bettina Böttinger über das Queer-Sein.

„Meine Mutter wollte es immerhin verstehen. Aber sie hat nie ein Wort darüber verloren“, so Bettina Böttinger über ihr Coming-Out in den 70ern. Zu dieser Zeit waren die Menschen weniger offen und es gab keine Prominenten, die queere Vorbilder darstellen konnten. Doch in der heutigen Zeit versucht Böttinger wöchentlich Menschen mit spannenden Geschichten und einem frischen Blick auf die Gesellschaft zu finden, dabei sind in der ersten Sendung unter anderem die Stand-Up-Comedienne Tahnee, die Politikerin Tessa Ganserer und der Performer Gianni Jovanovic bei ihr zu Gast.

Für Bettina ist das nichts neues, seit knapp 30 Jahren spricht sie schon im WDR Fernsehen mit Menschen, die keiner Norm angehören, über deren Lebenswege und Entscheidungen. In ihrem neuen Podcast «Böttinger. Wohnung 17» wird das Ganze noch persönlicher, denn Böttinger lädt die Gäste zu sich nach Hause ein. "Ich bin selbst queer und kämpfe für die gesellschaftliche Akzeptanz verschiedener Lebensformen. Dabei habe ich mir oft die Frage gestellt: Inwieweit bestimmt unser Geschlecht unsere Identität und unseren Lebensweg? Ich freue mich darauf, mich mit meinen Gästen darüber auszutauschen", erklärt Böttinger.

Das Besondere an dem Podcast soll die intime und private Atmosphäre darstellen, da der Podcast nicht in einem klinischen Studio, sondern im Wohnzimmer von Bettina Böttinger produziert wird. Das wird auch schnell klar, sobald Dackel „Fienchen“ bei einer Aufnahme dazwischen bellt. Die Interviews sollen genauso besonders wie der Produktionsort sein, denn Böttinger möchte sich mit den Gästen auch austauschen und dabei private Einblicke in das persönliche Leben bieten. Valerie Weber, WDR-Programmdirektorin NRW, Wissen und Kultur: „Der neue Podcast ist ein wichtiger Beitrag zur gesellschaftlichen Vielfalt. Wir sind sehr froh, mit Bettina Böttinger eine der profiliertesten und beliebtesten deutschen Talkmasterinnen als Gastgeberin zu haben, der dieses neue Projekt eine echte Herzensangelegenheit ist.“

Böttinger. Wohnung 17 bekommt ab heute, den 14. April, jeden Mittwoch neue Folgen die auf WDR 2, in der ARD-Audiothek und auf allen gängigen Podcast-Plattformen sowie der WDR 2 App zu finden sind.
News / Vermischtes
[quotenmeter.de] · 13.04.2021 · 14:05 Uhr
[0 Kommentare]
 

Viele Urlaubsländer keine Corona-Risikogebiete mehr

Österreich
Berlin (dpa) - Ganz Österreich sowie zahlreiche andere Länder und Regionen gelten seit Sonntag nicht mehr […] (05)

Bürger skeptisch gegenüber Künstlicher Intelligenz

Viele Menschen schätzen ihr Wissen über Künstliche Intelligenz als vergleichsweise gering ein und äußern […] (00)
 
 
Suchbegriff