Neuer NATO-Chef zu Überraschungsbesuch in Afghanistan

Kabul (dts) - Der neue NATO-Chef Anders Fogh Rasmussen hat heute überraschenderweise Afghanistan besucht. Wie die russische Nachrichtenagentur "Ria Novosti" berichtet, will Rasmussen das Nato-Vorgehen im Kampf gegen die Taliban und Al Qaida bewerten. Der Däne Rasmussen ist seit 3. August der neue NATO-Generalsekretär und hat den Niederländer Jaap de Hoop Scheffer abgelöst.
Afghanistan / NATO
05.08.2009 · 14:18 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
16.10.2018(Heute)
15.10.2018(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×