Neuer Außenminister Westerwelle reist nächste Woche in die USA

Berlin/Washington (dts) - Der neue Bundesaußenminister Guido Westerwelle wird nächste Woche zu einem Antrittsbesuch in die USA reisen und dort mit seiner Amtskollegin Hillary Clinton zusammentreffen. Nach Informationen des Nachrichtensenders "n-tv" soll das Treffen am Mittwoch oder Donnerstag stattfinden. Bei der Amtsübernahme am Morgen hatte Westerwelle sich für eine deutliche Vertiefung der Beziehungen zu den osteuropäischen Nachbarstaaten ausgesprochen. Ziel müsse es sein, ein Zusammenwachsen der Gesellschaften, wie es zwischen Frankreich und Deutschland weitgehend gelungen sei, zu erreichen, sagte Westerwelle vor den Mitarbeitern des Ministeriums.
DEU / Bund
29.10.2009 · 16:09 Uhr
[5 Kommentare]
 
Diese Woche
20.08.2018(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙