Moskau (dpa) - Der neue russische Regierungschef Michail Mischustin hat in Moskau im Beisein von Kremlchef Wladimir Putin sein Kabinett vorgestellt. Demnach arbeiten Außenminister Sergej Lawrow, der seit fast 16 Jahren im Amt ist, und Verteidigungsminister Sergej Schoigu in der neuen Regierung ...

Kommentare

(2) Wawa666 · 25. Januar um 16:30
Kann man wohl nicht sagen. Allein der Ministerpräsiment hat doch schon gewechselt, wie vor einigen Tagen bereits verkündet wurde.
(1) Pontius · 21. Januar um 20:30
Also wurden nur die "unwichtigen" Posten neu besetzt?