News
 

Neue Doping-Vorwürfe könnten Armstrong Tour-de-France-Titel kosten

Boston (dpa) - Für Lance Armstrong wird es nun ganz eng. Der frühere Radprofi steht wegen neuer Doping-Vorwürfe massiv unter Druck. Er läuft Gefahr, seine sieben Tour-de-France-Titel zu verlieren. Der Texaner wurde zudem von der nationalen Anti Doping-Agentur der USA darüber informiert, dass er sofort für alle Wettbewerbe gesperrt ist. Kein Radsport-Event und auch keine Teilnahme in seinem neuen Betätigungsfeld, dem Triathlon, sind ihm jetzt noch erlaubt. Armstrongs geplante Teilnahme am Ironman auf Hawaii im Oktober erscheint damit unrealistisch.

Radsport / Triathlon / Doping / Armstrong
14.06.2012 · 15:27 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.04.2018(Heute)
25.04.2018(Gestern)
24.04.2018(Di)
23.04.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen