Netflix-Miniserie «Zeit der Geheimnisse» startet noch im November

Die vorweihnachtliche Serie steht somit noch vor dem Adventsstart zur Verfügung.

Netflix startet nach «Skylines» und «Wir sind die Welle» noch eine dritte deutsche Serienproduktion in diesem Herbst, die vorweihnachtliche Miniserie Zeit der Geheimnisse. Sie soll ab dem 20. November auf der Streaming-Plattform zur Verfügung stehen.

Umgesetzt wurden die Szenen in Dänemark und Budapest. Christiane Paul («Ostfriesen»-Krimis im ZDF) und Corinna Harfouch spielen neben Svenja Jung und Leonie Benesch die tragenden Rollen. Samira Radsi saß auf dem Regiestuhl.

Die dreiteilige Miniserie handelt vom emotionalen und unberechenbaren Weihnachtsfest einer Familie an drei verschiedenen Momenten der letzten drei Jahrzehnte. Im Zentrum der Geschichte stehen vier Generationen von ungewöhnlichen Frauen, die endlich mit den Geheimnissen aus der Vergangenheit aufräumen müssen, um sich miteinander zu versöhnen, bevor es zu spät ist. Denn wie unterschiedlich sie auch alle glauben zu sein, zieht es sie doch immer wieder zueinander zurück. Für Showrunnerin und Autorin Katharina Eyssen geht mit dem Dreiteiler «Zeit der Geheimnisse» ein großer Wunsch in Erfüllung, wie sie sagt: „Netflix gab mir die große Chance und Freiheit meine poetische, lustige und traurige Geschichte über starke und verrückte Frauen einer Familie zu erzählen. Samira Radsi und das fantastische Schauspielerensemble haben mit ihrer Vision, ihrer Leidenschaft und Kreativität die Geschichte zum Leben erweckt und damit meine Erwartungen übertroffen."

News / TV-News
06.11.2019 · 09:24 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News