Netflix bestellt «Wings of Fire»

Als ausführende Produzentin der animierten Serie fungiert Ava DuVernay.

Die Erfolgsproduzentin Ava DuVernay hat ein weiteres Projekt an Land gezogen und wird die Wings of Fire-Bücher von Tui T. Sutherland für eine animierte Serie bei Netflix adaptieren. Die Bücher haben sich bislang mehr als 14 Millionen Mal verkauft und der Streaming-Gigant möchte daraus eine zehn-teilige Serie mit 40-minütigen Episoden machen. Bereits im vergangenen Jahr wurde das Projekt angekündigt, allerdings noch ohne Sendeheimat.

"In dieser epischen Buchreihe aus dem Kopf von Tui Sutherland steckt eine elegante Saga voller Weisheit und Wunder, die Ideen von Zugehörigkeit und Vorurteilen, Kameradschaft und Gemeinschaft erforscht", sagte DuVernay. "Im Namen meiner Kollegen Sarah Bremner und Paul Garnes von ARRAY Filmworks sind wir begeistert, mit Netflix und Warner Bros. Animation für diese dynamische Adaption zusammenzuarbeiten, in der fünf junge Dragonets ihr Schicksal erfüllen und den Zuschauern zeigen, wie sie ihr eigenes erfüllen können."

"Ich bin so wahnsinnig begeistert und dankbar, dass Ava DuVernay unsere Königin der Drachen ist (ich bin mir ziemlich sicher, dass das der offizielle Titel ist)", schrieb Sutherland unter anderem in einem Blogpost. "Ava ist jemand, der jeden Tag die Welt rettet, ohne auf eine Prophezeiung zu warten, die ihr sagt, was sie tun soll. Ich hoffe, dass einige meiner Drachen aufwachsen, um genau wie sie zu sein! Und ich wusste sofort, als ich unsere Showrunner, Dan Milano und Christa Starr, kennenlernte, dass sie witzige, freundliche, super-nerdige Seelen sind, die zu 100% verstehen, was ich mit den Büchern erreichen will. FanWings, ihr werdet sie auch lieben! In ihren talentierten Händen habe ich das Vertrauen, dass die TV-Serie die Träume all der Leute erfüllen wird, die mir diese Frage im Laufe der Jahre gestellt haben."
News / US-Fernsehen
[quotenmeter.de] · 21.04.2021 · 08:04 Uhr
[0 Kommentare]
 

Balearen-Präsidentin: Nachtleben eher erst nach dem Sommer

Tourismus auf Mallorca
Palma (dpa) - Kein Bierkönig, keine Schinkenstraße: Sommer-Touristen auf Mallorca und den übrigen Balearen […] (03)

Großteil der Apple-Kunden wollen AirTags kaufen

Laut den Ergebnissen einer Umfrage des Gadget-Herstellers SellCell unter mehr als 3.000 Besitzern von Apple-Produkten planen 61 Prozent den Kauf eines AirTags und der Großteil möchte Multi-Packs zu erwerben. […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News