NATO-Bericht über Angriff

Berlin (dpa) - Der NATO-Bericht über den von einem deutschen Oberst angeordneten Luftangriff in Afghanistan liegt jetzt dem Bundesverteidigungsministerium vor. Darin werden die Umstände des Angriffs vom 4. September beleuchtet, bei dem nach afghanischen Angaben fast 100 Menschen ums Leben kamen. Der Bericht sollte dem neuen Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg umgehend vorgelegt werden. Angeordnet hatte den Luftangriff der deutsche Oberst Georg Klein.
Konflikte / Bundeswehr / Afghanistan
29.10.2009 · 09:08 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
20.08.2018(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙