Nahe der 20-Prozent-Marke: Let's Dance bleibt total stabil

Auch nach neun Folgen geht der Tanzshow nicht die Luft aus, die am Freitag wieder mühelos den Tagessieg bei 14- bis 49-Jährigen einfuhr.

Let's Dance ist in dieser Staffel nicht kleinzukriegen. Erst ein einziges Mal fiel die RTL-Show diese Staffel unter die Vier-Millionen-Zuschauer-Marke. Das war 2018 noch Gang und Gäbe. Eine neue Folge, die neunte dieser Staffel, sahen am Freitag nun insgesamt 4,16 Millionen Zuschauer. Das besorgte RTL einen Gesamtmarktanteil von 16,1 Prozent.

Aus der Altersgruppe der 14- bis 49-Jährigen waren 1,48 Millionen Zuschauer vertreten. So resultierten in diesem Segment 19,4 Prozent. In der Vorwoche hatte Let's Dance 4,28 Millionen Menschen angelockt, darunter 16,0 Prozent aller und ebenfalls 19,4 Prozent der jungen Fernsehenden. Let's Dance steht am Freitag also bombensicher da.

Im Anschluss zeigte RTL ein Exclusiv Spezial zu Let's Dance. Die Sendung mit Frauke Ludowig hielt 2,72 Millionen Zuschauer, die 0,89 Millionen jüngere umfassten. Insgesamt 17,4 Prozent und 17,5 Prozent in der klassischen Zielgruppe waren die Folge und bescherten RTL weiter ausgezeichnete Zahlen.
Quoten / Täglich aktuell / Quotennews
18.05.2019 · 08:00 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
18.02.2020(Heute)
17.02.2020(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News