Berlin (dpa)? Die UEFA hat nach den rassistischen Vorfällen Anklage gegen den bulgarischen Verband erhoben. Das entschied die Europäische Fußball-Union, nachdem es bei der 0: 6-Niederlage der Bulgaren in Sofia zu den Entgleisungen durch Heimfans gekommen war. Unter anderen war der Hitlergruß gezeigt ...

Kommentare

(7) Marc · 16. Oktober um 21:00
Und klamm-News sind unvollständig :P
(6) scooter01 · 16. Oktober um 20:59
Es wurde ein Verfahren eröffnet, @3+5, aber bei der UEFA mahlen die Mühlen etwas langsamer...
(5) Marc · 16. Oktober um 19:40
@3 Ja, das würde mich auch mal interessieren, zumal die es innerhalb von wenigen Tagen wiederholt haben...
(4) itguru · 16. Oktober um 10:03
@1: Ja, bei einem Geisterspiel mit Zuschauern sind die Geister zugelassen.
(3) Urxl · 15. Oktober um 22:48
Und die Türkei?
(2) mipoh · 15. Oktober um 21:10
Ja, beim VfL Wolfsburg. Da kommen zu Euro-League-Spielen 10000 Zuschauer.
(1) scooter01 · 15. Oktober um 20:56
"Nun droht den Bulgaren laut UEFA-Disziplinarreglement ein Geisterspiel ohne Zuschauer" - Gibt's denn auch Geisterspiele mit Zuschauern? 🤔🤨
 
Diese Woche
13.11.2019(Heute)
12.11.2019(Gestern)
11.11.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News