Kopenhagen (dpa) - «Dänemark verliert. Aber das Leben hat gewonnen.» Das titelte die dänische Zeitung «Ekstrabladet» nach dem Schock von Kopenhagen. Dänemarks bester Spieler Christian Eriksen kollabierte während des EM-Spiels gegen Finnland und musste danach von mehreren Medizinern per ...

Kommentare

(3) Stiltskin · 13. Juni um 17:54
In solchen Momenten, in denen vor laufenden Kameras ein Mensch zusammenbricht und wahrscheinlich nur durch sofortige Hilfsmaßnahmen überlebt hat, wird der Sport so unwichtig, wie nur irgendwie möglich. Ich hoffe natürlich in diesem, wie auch jedem anderen, vergleichbaren Fall, dass es für alle Beteiligten zu einem guten Ende kommt. Die Niederlage der Dänen ist in diesem Moment völlig nebensächlich.
(2) KonsulW · 13. Juni um 12:31
Gute Genesung an Herrn Eriksen und das er bald wieder gesund wird.
(1) Klammlos21 · 13. Juni um 11:07
Gute Besserung an Herrn Eriksen, viel Kraft allen Familienmitglieder und Mitspielern.
 
Suchbegriff

Diese Woche
27.07.2021(Heute)
26.07.2021(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News