Hongkong (dpa) - Nach scharfer Kritik aus China hat Apple eine App aus seinem Angebot entfernt, die Demonstranten in Hongkong bei ihren Protesten die Standorte der Polizeieinheiten anzeigte. Die Macher von «hkmap.live» teilten auf Twitter mit, dass Apple das Programm aus dem App-Store gelöscht ...

Kommentare

(1) Todt · 11. Oktober um 21:36
Für schlechte Dinge - aber nun weiß man das es geht
 
Diese Woche
21.10.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News