Yangon (dpa) - Nach dem Putsch des Militärs in Myanmar soll es in dem südostasiatischen Land erst im August 2023 Neuwahlen geben. Juntachef Min Aung Hlaing kündigte in einer langen Fernsehansprache am Sonntag an, dass der Ausnahmezustand bis dahin verlängert werde. Die Junta teilte außerdem mit, ...

Kommentare

(1) MrBci · 01. August um 18:19
Und was passiert in der Zwischenzeit
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News