«Murder Mystery»: Netflix gibt grünes Licht für Fortsetzung der Erfolgskomödie

Die mörderische Urlaubskomödie mit Jennifer Aniston und Adam Sandler soll fortgeführt werden. Fans müssen sich jedoch gedulden.

Mit «Murder Mystery» legte Adam Sandler noch einmal einen großen Erfolg hin: Der vor allem für seine Komödien berühmte Schauspieler stellte mit dem Film, der ihn erneut zusammen mit Jennifer Aniston agieren ließ, neue Netflix-Rekorde auf – sagte zumindest der Video-on-Demand-Dienst selbst. Nun gibt Netflix zudem bekannt, dass die von Sandler und Aniston produzierte Krimikomödie, die im Sommer dieses Jahres mutmaßlich von über 73 Millionen Haushalten gestreamt wurde, einen zweiten Teil erhält.

Weit fortgeschritten sind die Arbeiten an «Murder Mystery 2» aber noch nicht: Derzeit befindet sich James Vanderbilt (Zodiac), der Autor des ersten Teils, noch mit Netflix in Verhandlungen für den Auftrag, auch das Sequel zu schreiben. Adam Sandler wiederum hat einen umfangreichen Netflix-Deal mit noch drei ausstehenden Filmen. Einer davon, die Halloween-Komödie Hubie Halloween, ist bereits für Herbst 2020 anvisiert. Da Sandler sich bei Netflix auf einen Ein-Film-pro-Jahr-Takt eingegroovt hat, ist wohl erst 2021 mit «Murder Mystery 2» zu rechnen.

Zum Cast des ersten Teils gehörten unter anderem auch Luke Evans (Die Schöne und das Biest), Gemma Arterton (Gemma Bovery), Adeel Akhtar (Four Lions) und Terence Stamp (Wanted). Als Produktionsfirmen dienten Happy Madison Productions, Endgame Entertainment, Vinson FilmsDenver & Delilah Films, Tower Hill Entertainment sowie Mythology Entertainment.
News / Vermischtes
14.10.2019 · 11:57 Uhr
[1 Kommentar]
 
Diese Woche
09.12.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News