München (dpa) - Wegen des großen Andrangs von Fußballfans vor dem EM-Eröffnungsspiel in München hat die Polizei die Fanzone am Olympiastadion abgesperrt. «Die Fanzone ist geschlossen. Bitte fahrt aktuell nicht mehr in den Olympiapark! », schrieben die Polizei und die Stadt München drei Stunden vor ...

Kommentare

(2) Polarlichter · 15. Juni um 09:13
Gute Entscheidung, Sicherheit geht vor. Es gibt viele andere Anlaufpunkte.
(1) DerTiger · 15. Juni um 00:02
Positive Euphorie schadet selten. Und die Medien haben ja alles getan, damit es ein Sommermärchen werden "muss". ;-)
 
Suchbegriff