Trier (dpa) - Weil er seine schwerkranke Tochter töten wollte, ist ein Vater zu siebeneinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden. Das Landgericht Trier sprach den 63-Jährigen des versuchten Mordes und der gefährlichen Körperverletzung schuldig. Der Vater hatte ihr mit einem Messer lebensgefährliche ...

Kommentare

(1) bobbygismo · 23. Juli um 13:36
arme tochter