Berlin (dpa) - Berlins früherer Bürgermeister Walter Momper (SPD) bedauert nicht, dass nach dem Fall der Mauer nur wenige Teile des Betonwalls stehen blieben. «Ob richtig oder falsch - der Maßstab war das Wollen der Berliner, und die wollten das Ding weg haben», sagte Momper der Deutschen Presse- ...

Kommentare

(1) Gertrud · 20. Oktober um 11:32
Genau. Wir Berliner wollten das Teil nicht mehr. So war das!
 
Diese Woche
18.11.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News