Möglicherweise neue «Titanic»-Expedition

New York (dpa) - Neue Expedition zur «Titanic»: Das Wrack des Luxusliners soll möglicherweise schon 2010 erneut durchsucht werden. Nach Angaben des US-Bundesgerichts in Norfolk im Bundesstaat Virginia erwägt das amerikanische Unternehmen RMS Titanic Inc. in Atlanta, eine weitere Expedition auf den Grund des Atlantiks vor Neufundland. Dort hatte die «Titanic» auf ihrer Jungfernfahrt vom südenglischen Southampton nach New York am 15. April 1912 einen Eisberg gerammt und war gesunken. Sie zog 1500 Menschen mit in die Tiefe.
Geschichte / USA / Kanada
26.10.2009 · 21:28 Uhr
[5 Kommentare]
 
Diese Woche
16.08.2018(Heute)
15.08.2018(Gestern)
14.08.2018(Di)
13.08.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙