Modus Games kündigt eine neue Initiative an

Der Indie-Publisher Modus Games kündigte heute Games Giving Back an, eine Wohltätigkeitsinitiative, in deren Rahmen das Label Spenden zur Unterstützung wichtiger Anliegen beitragen wird. Das Programm besteht aus einer Reihe von Spenden, die wohltätigen Organisationen zugutekommen, die passend zum Portfolio von Modus Games ausgewählt wurden.

Games Giving Back beginnt am 21. Oktober um 19 Uhr CEST mit einem Livestream auf dem offiziellen Twitchkanal von Modus Games. Dort wird das im August erschienene Rock of Ages 3: Make & Break gespielt.

Um Rock of Ages 3, das die Weltgeschichte neu erzählt und in dem Spieler ihre einen Stecken erschaffen, gebührend zu feiern, spendet Modus Games 10.000 USD an The Exceptional Women Awardees Foundation (EWA). Die EWA ist ein Programm, das Frauen aller Hintergründe befähigt und mit den notwendigen Mitteln ausstattet, um ihre Karrieren durch Coaching und Mentorenschaft voranzubringen.

Zukünftige Games Giving Back Spenden werden bei kommenden Events zusammen mit Entwicklern und Gästen aus der Community bekannt gegeben.

Gaming / News / Event / Initiative / Modus games / Spenden / Wohltätigkeit
[topgamingnews.de] · 20.10.2020 · 17:24 Uhr
[0 Kommentare]
 

Französischer Altpräsident Giscard d'Estaing gestorben

Valery Giscard d'Estaing
Paris (dpa) - Frankreich trauert um seinen früheren Präsidenten Valéry Giscard d'Estaing. Der überzeugte […] (05)

The Legend of Zelda trifft auf Weihnachtsmusik

Das Materia Collective freut sich, A Merry Hyrule Christmas, eine festliche Musiksammlung zu Ehren von The […] (00)
 
 
Diese Woche
03.12.2020(Heute)
02.12.2020(Gestern)
01.12.2020(Di)
30.11.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News