Immer mehr Menschen nutzen ihr Smartphone, um online einzukaufen. Häufig kommt es beim mobilen Check-out allerdings zu Kaufabbrüchen, wenn Benutzername und Passwort von den Kunden eingegeben werden müssen. Daher ermöglicht paydirekt ab sofort, Online-Einkäufe über die paydirekt-App auch ohne ...

Kommentare

(1) Shanica · 29. Juni um 07:43
Das klingt vernünftig. Dann würde ich das auch wieder nutzen.