Misha Green übernimmt die Regie für das 'Tomb Raider'-Sequel

Misha Green
Foto: BANG Showbiz
Die Filmemacherin wird für das 'Tomb Raider'-Sequel die Regie übernehmen und auch das Drehbuch zu den Projekt verfassen.

(BANG) - Misha Green wird für das 'Tomb Raider'-Sequel die Regie übernehmen und auch das Drehbuch zu dem Projekt verfassen.

Die 36-jährige Filmemacherin wird mit dem Projekt, in dem die Darstellerin Alicia Vikander erneut den Part der Lara Croft übernimmt, ihr Regie-Debüt feiern.

Green ersetzt Ben Wheatley und Amy Jump als Regisseurin und auch das Drehbuch entstammt aus ihrer Feder. Misha hatte bereits zuvor an der erfolgreichen Horror-TV-Serie 'Lovecraft Country' gearbeitet, in der die Stars Jurnee Smollett, Jonathan Majors und Michael Kenneth Williams zu bewundern sind. Die Regisseurin arbeitete zudem an 'Sons of Anarchy' und produziert für Netflix den Action-Film 'The Mother'. Graham King und Elizabeth Cantillon werden das Projekt unter dem GK Films-Banner und in Zusammenarbeit mit der The Cantillon Company produzieren.

Im letzten Jahr wurde bekanntgegeben, dass die Dreharbeiten zu dem Film wegen der globalen Coronavirus-Pandemie auf unbestimmte Zeit verschoben werden mussten. Alicia wird erneut die Rolle der Archäologin Lara Croft spielen, nachdem sie den Part von Angelina Jolie in dem 'Tomb Raider'-Film von 2018 übernommen hatte.

Film
26.01.2021 · 11:00 Uhr
[0 Kommentare]
 

Militär in Myanmar lässt Wahlergebnis für ungültig erklären

Proteste nach Militärputsch in Myanmar
Naypyidaw (dpa) - Der von der Militärjunta eingesetzte neue Chef der Wahlkommission in Myanmar hat das […] (02)

Jon M. Chu übernimmt die Regie bei 'The Great Chinese Art Heist'

Jon M. Chu
(BANG) - Jon M. Chu wird die Regie für den Film 'The Great Chinese Art Heist' übernehmen. Der 41-jährige […] (00)
 
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News