Mindestlohn steigt bis Juli 2022 auf 10,45 Euro

Berlin (dts) - Der gesetzliche Mindestlohn in Deutschland soll bis zum 1. Juli 2022 auf 10,45 Euro steigen. Das geht aus einem Beschluss der Mindestlohnkommission hervor, der am Dienstagnachmittag veröffentlicht wurde. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen.

Wirtschaft / DEU / Arbeitsmarkt
30.06.2020 · 16:59 Uhr
[2 Kommentare]
 

Unfallursache nach Reisebusunfall mit 19 Verletzten unklar

Zerstörter Reisebus
Schönwald (dpa) - Nach dem schweren Reisebusunfall auf der Autobahn 13 südöstlich von Berlin mit 19 […] (02)

George Clooney: Wird er wieder Vater?

George Clooney
(BANG) - George und Amal Clooney sollen wieder Eltern werden. Der ‚Midnight Sky‘-Darsteller ist seit 2014 […] (01)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News