Mindestens ein Toter bei Schießerei in Hochhaus

Washington (dpa) - In einem Hochhaus in Florida hat es eine Schießerei gegeben. Dem Sender MSNBC zufolge gab es mindestens ein Todesopfer. Bis zu acht Menschen sollen verletzt worden sein, vier von ihnen «extrem schwer». Der Sender bezog sich dabei auf Angaben der Feuerwehr. Der Schütze sei bisher nicht gefasst worden. Das US- Fernsehen zeigte Bilder von mehreren Krankenwagen vor dem 16- stöckigen Bürogebäude in Orlando. Die Umgebung des Hochhauses wurde weiträumig abgeriegelt.
Kriminalität / USA
06.11.2009 · 19:17 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
15.11.2018(Heute)
14.11.2018(Gestern)
13.11.2018(Di)
12.11.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×