Die meisten Experten sind sich einig, dass Wasserstoff in Zukunft eine wichtige Rolle spielen wird. Denn nur das Edelgas ist in der Lage, wichtige industrielle Prozesse – etwa die Stahl- und Zementproduktion – klimaneutral zu gestalten. Allerdings sind dafür gewaltige Investitionen nötig. Diese ...

Kommentare

(3) MaypozAngeloz · 23. September um 12:06
Wäre wirklich schön, wenn Autoren wieder ne Ahnung von den Themen haben, über die sie schreiben. Kann mich (2) nur anschließen, dieses eine Wort hat mich auch dazu gebracht, mir den Artikel genauer anzugucken, weil Edelgas hier nu wirklich absolut nichts zu suchen hat...
(2) AS1 · 22. September um 20:07
Wasserstoff ist kein Edelgas. Sonst wäre er als Energuelieferant auch denkbar ungeeignet.
(1) pullauge · 22. September um 12:41
solange es nicht profitabel ist, investiert keiner
 
Suchbegriff

Diese Woche
28.09.2022(Heute)
27.09.2022(Gestern)
26.09.2022(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News