Mikrowellen-Popcorn und tote Streaminglinks: Der Filmkritik-Zukunftsblick (Teil I)

Das Jahrzehnt neigt sich seinem Ende entgegen. Zeit für unseren Kolumnisten, in einem mehrteiligen Berufsstandzwischenfazit zu verraten, wie es um die Filmkritik bestellt ist.

Der Dezember ist da. Und nicht nur irgendein Dezember, sondern der Dezember 2019. Der letzte Dezember, also der letzte Monat (!), in diesem Jahrzehnt. Jaja, jaja, jetzt beginnt die Zeit, in der Leute klugscheißen, dass man Jahrzehnte anders absteckt, und das neue Jahrzehnt also erst 2021 beginnt – aber ignorieren wir das. Nehmen wir diese arbiträr gewählte, mit Bedeutung aufgeladene Zeiteinteilung lieber zum Anlass, nachzudenken: Wo steht die Filmkritik heute, und wo könnte sie noch hingehen?

Warum uns das interessieren sollte? Nun, mich interessiert es, weil ich dieses Metier liebe – und weil ich so mein Geld verdiene. Und euch interessiert es … Äh, naja, sonst hättet ihr diesen Artikel wohl kaum aufgerufen. Außerdem ist Filmkritik Teil des kulturellen Diskurses, und in einer Epoche, in der wir uns öfter, länger und intensiver über Kulturangebote austauschen denn je, da Kulturangebote (zumeist) leichter denn je wahrzunehmen sind … Ja, da könnte es uns durchaus interessieren, wie es der alten Dame Filmkritik so geht. Nun dann … Darf ich zum Tänzchen bitten?

Teil I: Die Wachstumsschmerzen der Diversifikation

Oder: „Ich sag 'Brie', ihr sagt ,*vollkommenunverständlicheswutgekeife*'"
Es ist einer der seltsamsten und deprimierendsten Streitpunkte, der mir in meiner Zeit in diesem Beruf untergekommen ist: Leute außerhalb meiner Profession schmeißen sich bereitwillig in digitale Schützengräben, um die gezinkten Karten zu verteidigen, mit denen Meinesgleichen um eine Stelle pokert. Um weniger kryptisch daherzuschwafeln: Filme sind für alle da. Sie sind ein Massenmedium, und das ist überhaupt nicht als Schimpfwort zu verstehen. Aber: Obwohl etwa die Hälfte aller Menschen, die ins Kino gehen, sich dem weiblichen Geschlecht zuzählen (in vielen Märkten sogar mehr als die Hälfte), überwiegen im Geschäft der Filmkritik massiv die Männer. Und obwohl unsere Gesellschaft vielfältig ist, und somit auch das Kinopublikum, entstammen viele, sehr viele dieser Filmkritiker demselben kulturellen Hintergrund.

Als dieser Umstand vor einigen Monaten von Schauspielerin Brie Larson auf einer Veranstaltung der Non-Profit-Organisation „Women in Film" angesprochen wurde, und sie erklärte, zu hoffen, dass sich noch etwas bewegt und die Filmkritik künftig stärker die Vielfalt ihres Publikums abbildet, sowie die Vielfalt des Mediums, das sie thematisiert … Was ist da geschehen? Haben Leute gesagt: „Stimmt! Recht hat sie! Der Status quo ist langweilig und für die unter den Teppich gekehrten Stimmen unfair!"? Ach, wen verschaukeln wir da … Seither bekommen Menschen … okay, nahezu ausnahmslos Männer … beim Gedanken an Brie Larson Tobsuchtsanfälle, bilden sich ein, sie würde weiße Männer hassen, und kämpfen mit allem, was sie haben (also mit einen Internetzugang, einem vulgären Vokabular und einer Feststelltaste), dafür, dass in der Filmkritik alles so bleiben soll, wie es ist.

Ähm, Leute: Ich will eure Hilfe nicht. Kein Kritiker, den ich kenne, will eure Hilfe. Regt euch künftig lieber über andere Dinge auf, etwa darüber, dass eure Enkel extrem leiden werden, wenn wir nicht bald Vorkehrungen treffen, dass auch in einigen Jahrzehnten menschenwürdige Klimabedingungen vorherrschen. Oder meinetwegen auch darüber, dass zwei Sixpacks Einweg-Cola meistens günstiger sind als ein Zwölferkasten Mehrweg-Cola. Aber, bitte, schreit nicht als Nicht-Filmkritiker in den Äther, dass Brie Larsons Bemerkung scheiße ist und niemand Bob Ichweißnichtwieichandenjobgekommenbinaberichfindgratisfilmegeil durch eine Frau zu ersetzen hat.

Es ist wirklich bescheuert: Leute, die nicht betroffen sind, schreien und heulen und schimpfen laut, aber die „Betroffenen" zucken mit den Schultern oder stellen sich aktiv auf Brie Larsons Seite. Filmkritik ist ein Metier mit so großer Nachfrage und so großen Möglichkeiten, so schnell muss niemand gefeuert werden, um Platz für eine repräsentativere Aufstellung zu schaffen. Und selbst wenn: Der Filmkritiker an sich ist extrem von sich selber überzeugt. Kein Typ, der dafür bezahlt wird, seine Gedanken festzuhalten, glaubt: „Scheiße, meine Profession soll repräsentativer werden. Ich bin Teil der überrepräsentierten Gruppe. Fuck, ich werde sicher durch eine Frau verdrängt!" Natürlich denkt der Filmkritiker an sich: „Tja, dann werden meine untalentierten Kollegen wohl demnächst ausgetauscht." Und das ist auch gut so. Weil das so muss. Pa-ram-tada-damm!

Aber im Ernst: Was soll dieses idiotische „Im Namen männlicher Filmkritiker kacke ich jetzt das Internet mit meinem Zorn voll, denn diesen Hass gegen sie sollten sie nicht über sich ergehen lassen!"-Denken? Wo sind die ganzen Verteidiger, wenn wir mal wieder beschimpft werden, weil wir Film X gut und Film Y schlecht fanden? Wo sind die Verteidiger der Filmkritikfreiheit, wenn eine Kollegin mal wieder Morddrohungen erhält, nur weil sie einen Kriegsfilm langweilig findet? Da können wir „So nicht, Freundchen!"-Stimmen gebrauchen, aber nicht, wenn es heißt: „Joah, immer dasselbe ist doch doof, ich will auch andere Blickwinkel erleben." Meine Güte, wenn ich jetzt jeden Samstag Freunde von mir zum Essen einlade und ihnen immer selbstgemachte Pommes Frites vorsetze, und es nach dem 15. Mal heißt „Immer nur Pommes Frites …", dann hassen die nicht Pommes Frites, sie sind nur vom Pommes-Frites-Überdruss genervt. Mit Recht! Brie Larson liegt goldrichtig, wenn sie sagt: Hey, lasst mehr Stimmen in die Filmkritik! Das ist dringend nötig!

Ganz, ganz, ganz langsam ändert sich ja auch schon was. Schleichend kommen Redaktionen auf den Gedanken, nicht nur denselben Schlag Männer einzustellen, sondern zu diversifizieren. Und durch die Möglichkeiten, sich selber eine Plattform aufzubauen, finden auch ohne redaktionelle Hilfe andere Stimmen (weibliche, Stimmen mit anderen kulturellen oder soziodemografischen Hintergründen) ihren Weg in die Filmkritik. Das ist eine gute Entwicklung, die sich wahrscheinlich (vor allem: hoffentlich) im nächsten Jahrzehnt fortsetzt. Und, an alle Brie-Larson-Hasser-weil-die-ja-soooo-gemein-gegenüber-Männern-war: Ihr müsst keine Träne für kartoffelige Männer vergießen. Sie werden weiterhin in der Filmkritik Gehör finden – redet euch nicht ein, sie würden mit einem Fingerschnippen völlig verschwinden. Im Idealfall verschwinden halt nur die faulen Kollegen, die den Job eh mies finden und nur für den Gratiskaffee in Pressevorstellungen gehen. Und wer würde denen schon hinterhertrauern?
Kino / Popcorn & Rollenwechsel
02.12.2019 · 09:52 Uhr
[0 Kommentare]

Kino/TV-News

12.01. 12:58 | (00) Terrashop Bestseller 2019 ab 99 Cent – ab 19 € versandkostenfrei
12.01. 11:00 | (03) Public Viewing mit Julian F. M. Stoeckel: Familientreffen der Dschungelstars
12.01. 10:07 | (00) Im Februar zeigt Magenta TV die UK-Serie «A Confession» mit Martin Freeman
12.01. 09:30 | (02) Überzeugt ein Kitsch-Survivaldrama die Zuschauer?
12.01. 09:03 | (00) Primetime-Check: Samstag, 11. Januar 2020
12.01. 08:50 | (03) Wenig zu holen für Spielfilme am Abend
12.01. 08:30 | (00) ZDF gibt mit Wilsberg den Ton an, Schlagerchampions bleiben stabil
12.01. 08:23 | (00) Logitech Harmony Companion Universalfernbedienung mit Hub für 69 €
12.01. 08:15 | (00) ProSieben erst mit Football am späten Abend erfolgreich
12.01. 08:03 | (00) Dschungelcamp auch an Tag zwei stärker als im Vorjahr
12.01. 07:01 | (00) Die Kritiker: «Tatort – Kein Mitleid, keine Gnade»
11.01. 20:18 | (01) Weiterhin starke Quoten: «Hawaii Five-0» wird Zielgruppen-Sieger
11.01. 15:30 | (07) Tagesschau gewinnt und verliert zugleich, RTLZWEI News am Boden
11.01. 14:57 | (03) Sat.1 legt Big Brother-Daily auf alten Sendeplatz - auch Late-Night-Show geplant
11.01. 14:00 | (07) Alf steigert die Quoten am Vorabend von Nitro
11.01. 12:32 | (04) Früher als zuletzt: RTL startet Let’s Dance noch im Februar
11.01. 12:20 | (00) Stalker-Thriller «You» fesselt fast neun Millionen an Netflix
11.01. 11:13 | (00) Emmas Trailerschau of Prey
11.01. 10:45 | (00) Will Smith: Schuld an 'Bad Boys for Life'-Verzögerung
11.01. 10:22 | (00) NBCU (und Peacock) sichern sich Dienste von Seth MacFarlane
11.01. 10:19 | (00) Sat.1: Neue «Hawaii Five-0»-Staffel startet schon im Januar
11.01. 08:44 | (00) Primetime-Check: Freitag, 10. Januar 2020
11.01. 08:25 | (00) Starker Staffel-Start: «Der Staatsanwalt» trotzt dem Dschungel-Fieber
11.01. 08:10 | (00) «LUKE! Die 90er und ich» ist beim dritten Mal kein Quotenbringer mehr
11.01. 08:09 | (00) «Hitman» schlägt sich wacker bei ProSieben, «Bad Boys» punkten bei RTLZWEI
11.01. 07:54 | (02) 6 Millionen Dschungel-Zuschauer: «IbeS» startet etwas stärker als 2019
11.01. 07:00 | (00) Nicole Kidman: 'Bombshell'-Rat von Meryl Streep
11.01. 06:47 | (00) Netflix schickt diese zwei großen Serienhits zum Deutschland-Start von Disney+ ...
10.01. 23:30 | (00) Ich bin ein Star, komm schalt mich aus!
10.01. 19:26 | (06) «Jeopardy» steigert sich weiter und drückt «Young Sheldon» auf neues Zuschauer- ...
10.01. 17:15 | (01) Taron Egerton über seinen Golden Globes-Fauxpas
10.01. 17:00 | (07) Über 20 Millionen neue Bäume dank YouTuber
10.01. 16:03 | (00) MEDION Lifebeat X61073, Multiroom Lautsprecher, Schwarz / Silber für 29 € inkl. ...
10.01. 14:45 | (00) «Fargo»: Neue Staffel startet im April
10.01. 14:32 | (00) «Outback Inferno»: DMAX porträtiert die Helden der australischen Feuerwehr
10.01. 14:30 | (00) Ana de Armas spielt in 'Deep Water' mit
10.01. 13:55 | (01) April, April, neue «SchleFaZ» er dir geben will
10.01. 13:47 | (02) Sind unsere Omas Umweltsäue?
10.01. 13:07 | (00) SoapCheck 2019: «Sturm der Liebe» ist großer Gewinner des Jahres, Städtesoaps ...
10.01. 13:00 | (00) Quotencheck: «Shopping Queen»
10.01. 12:23 | (00) «Spides»: SYFY nennt exakten Sendetermin für die in Berlin beginnende Alien- ...
10.01. 12:15 | (00) Robert Pattinson hatte schon immer ein Faible für Batman
10.01. 12:00 | (00) Neues Jahr, neue Probleme: Sky zeigt siebte «Ray Donovan»-Staffel
10.01. 11:18 | (00) Nach über 300 Folgen wechselt MDR «Kripo live» den Moderator
10.01. 11:16 | (00) Noch ne Runde: «Breaking Bad» findet Heimat bei Universal TV
10.01. 11:05 | (00) Apple AirPods 2. Generation für 129,90 € inkl. Versand
10.01. 11:02 | (00) Der Sony Channel bringt den «Brexit»-Film mit Benedict Cumberbatch nach ...
10.01. 11:00 | (01) Football ist mehr als nur der Super Bowl - Ein Blick hinter den Hype
10.01. 09:53 | (00) Aufatmen in Deutschlands Kinobranche: 2019 brachte Zuwächse von fast 15 Prozent
10.01. 09:42 | (00) Abrupter Produktionsstopp: «Lizzie McGuire»-Revival in Trubel
10.01. 09:15 | (01) Nicholas Hoult: Mission Impossible 7 und 8
10.01. 09:00 | (00) Kreative Differenzen: «Doctor Strange»-Fortsetzung sucht neuen Regisseur
10.01. 08:29 | (01) «Die Tuning Profis» saufen ab
10.01. 08:18 | (00) «Die Reimanns» floppen am Nachmittag
10.01. 08:09 | (00) Hui und Pfui: Eine «erfundene Frau» beglückt Sat.1, 18-Uhr-Stunde total am Boden
10.01. 08:03 | (01) Quotenwunder-Dschungelcamp: Einst waren 62,9 Prozent möglich
10.01. 08:03 | (00) Primetime-Check: Donnerstag, 9. Januar 2020
10.01. 08:01 | (00) Neuer RTL-Donnerstag: Nur «Der Lehrer» überzeugt
10.01. 07:54 | (00) ZDF triumphiert am Donnerstag mit Handball und dem «Bergdoktor»
10.01. 07:53 | (00) Deutliche Verluste: «Rosins Fettkampf» verliert Zuschauer und gegen RTLZWEI und ...
10.01. 07:03 | (01) «Nachtjournal»-Special über Waldbrände in Australien
10.01. 07:00 | (00) «American Crime Story» über Clinton läuft nicht vor der US-Wahl
10.01. 06:58 | (00) Keine Eile: «Atlanta» kehrt erst 2021 zurück
10.01. 06:58 | (00) «Parasite»-Serie bei HBO in Arbeit
10.01. 06:00 | (00) Hui: Noch ein TV-Comeback für Fritz von Thurn und Taxis
09.01. 17:59 | (01) Garantiert bis 2023: Gruseln mit American Horror Story
09.01. 17:55 | (01) Jeopardy! lässt ABC erneut jubeln
09.01. 15:00 | (00) Florence Pugh findet Anonymität im Filmgeschäft gut
09.01. 15:00 | (01) Martin Scorsese: Kritik war nicht auf Marvel allein bezogen
09.01. 14:20 | (00) Konzentration auf HBO Max: Sender Audience stirbt
09.01. 14:02 | (02) Sport1 zeigt regelmäßiger amerikanisches Eishockey
09.01. 13:00 | (00) Quotencheck: «Genial daneben – Das Quiz»
09.01. 12:48 | (03) Wie es Oliver Pocher zurück auf die große Bühne schaffte
09.01. 12:43 | (04) RTL setzt Bin ich schlauer als…? zunächst mit Oliver Pocher fort
09.01. 11:22 | (00) «Shapira Shapira» nach zwei Staffeln auf ZDFneo beendet
09.01. 11:17 | (00) «Knives Out» und die Frage: Was macht einen Krimi leinwandtauglich?
09.01. 10:45 | (00) Adam Sandler: Oscar-Nominierung wäre 'höllisch lustig'
09.01. 10:35 | (00) Andere Eltern kehren im Frühjahr für Staffel zwei zurück
09.01. 10:11 | (00) Mediengruppe RTL Deutschland verlängert mit Astra
09.01. 10:08 | (00) Staffel 3 in Sicht: Trailer zu «Ozark» veröffentlicht
09.01. 10:00 | (00) VOX-Generationenprojekt geht im Februar weiter
09.01. 09:56 | (00) Witzig oder mutig? Sat.1-Comedyserien «Think Big» und «Die Läusemutter» laufen ...
09.01. 09:30 | (00) Playoff-Hype erreicht ProSieben, Musik-Streaming bricht neue Rekorde
09.01. 09:15 | (03) Kristen Stewart als Catwoman? Absurde Vorstellung
09.01. 09:00 | (00) «Queen & Slim» - Ganz schön lässig auf der Flucht
09.01. 08:51 | (00) Sat.1 startet neue «The Voice Kids»-Staffel im Februar
09.01. 08:27 | (00) Netflix findet besonderen Starttermin für ersten deutschen Film
09.01. 08:10 | (00) Primetime-Check: Mittwoch, 8. Januar 2020
09.01. 08:05 | (00) Sinkende Reichweiten: «Bachelor» 2020 startet vor so wenigen Fans wie nie, aber…
09.01. 08:04 | (00) Flop mit Ansage: ProSieben wird mit «The Passage»-Start nicht glücklich
09.01. 08:03 | (00) Schreck am Morgen: Iranische Bomben lassen Quoten der News-Formate steigen
09.01. 07:56 | (00) «Superhändler»-Doppelpack: Erst gut, dann schlecht
09.01. 07:55 | (00) «Two and a half Men» schiebt «Superior Donuts» nicht an
09.01. 07:54 | (00) Zweiteiler: «Das Mädchen am Strand» hält hohe Werte und wird Tagessieger
09.01. 07:40 | (00) Ich weiß alles! betritt im Februar wieder die große Showbühne
09.01. 07:12 | (00) Auch was für RTL? ABC bestellt weiteren «Bachelor»-Ableger
09.01. 07:11 | (00) Oscar-Verleihung erneut ohne Moderator
09.01. 07:10 | (00) Jimmy Kimmel moderiert 20-Jahres-Special von US-«Wer wird Millionär?»
09.01. 07:09 | (00) ABC plant mehr Live-Shows
09.01. 07:08 | (00) ABC bestellt Pilot von «Thirtysomething»-Sequel
12
3
4
...
25
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News