Microsoft: Europäische und amerikanische Behörden stimmen Bethesda-Übernahme zu – Deal fix
Der Kauf von Bethesda durch Microsoft wurde schon letzten September angekündigt.

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen – das Eichhörnchen ist in diesem Fall Microsoft. Nachdem die Übernahme von Bethesda durch Microsoft schon vergangenen Herbst verkündet wurde, waren noch einige rechtliche Hürden zu nehmen.

Mit der Zustimmung der US-Behörden und der Europäischen Union steht dem 7,5 Milliarden Dollar schweren Deal nichts mehr im Weg.

Mit dieser Übernahme hat Microsoft mittlerweile 23 First-Party-Studios in ihrem Portfolio.

Games / PC / Xbox / Microsoft
[game-dna.de] · 08.03.2021 · 15:14 Uhr
[0 Kommentare]
 

Corona-Ausgangsbeschränkungen erst ab 22 Uhr

Neue Corona-Regeln
Berlin (dpa) - Auch nach Inkrafttreten der sogenannten Bundes-Notbremse gegen die dritte Corona-Welle […] (29)

Apple iPhone 13 Pro soll LTPO-Display mit 120 Hertz haben

Nach Einschätzung des Display-Analysten Ross Young werden die zwei Topmodelle Apple iPhone 13 Pro mit […] (00)
 
 
Diese Woche
19.04.2021(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News