(BANG) - Mickey Rourke behauptet, er habe wegen Robert De Niro keine Rolle in Martin Scorseses neuem Projekt bekommen. Der 66-Jährige gab an, der 'Good Fellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia'-Darsteller habe ihn davon abgehalten, ein Teil von Scorseses Projekt 'The Irishman' mit den Stars Al Pacino, ...

Kommentare

(2) Jewgenij · 18. September um 18:07
Jetzt hat er aber genug Geld auch ohne den Robert.
(1) Gommes · 18. September um 12:50
is doch kalter kaffee
 
Diese Woche
22.10.2019(Heute)
21.10.2019(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News