Merkel wieder zur Kanzlerin ernannt

Berlin (dpa) - Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel ist wieder zur Bundeskanzlerin ernannt worden. Bundespräsident Horst Köhler übergab der 55-Jährigen die Ernennungsurkunde für die zweite Amtszeit. Zuvor war Merkel mit einer klaren Mehrheit im Bundestag wiedergewählt worden. Allerdings fehlten ihr mindestens neun Stimmen aus dem Lager der neuen schwarz-gelben Koalition. Nach elf Jahren Opposition kehrt die FDP in die Regierung zurück. Neuer Vizekanzler und Außenminister wird FDP-Chef Guido Westerwelle.
Bundesregierung / Bundestag
28.10.2009 · 13:58 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
20.11.2018(Heute)
19.11.2018(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×