Merkel telefoniert mit Trump über Corona-Pandemie

Berlin (dts) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat mit US-Präsident Donald Trump über die Corona-Pandemie telefoniert. Das Gespräch habe am Nachmittag stattgefunden, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert am Freitagabend. Über konkrete Vereinbarungen wurde nichts bekannt, Seibert blieb im Ungefähren: Die Bundeskanzlerin und der US-amerikanische Präsident hätten vereinbart, über die Ereignisse "im engen Kontakt zu bleiben und Möglichkeiten der Zusammenarbeit zu nutzen".

Für andere Themen war allerdings wohl auch noch Zeit: Merkel und Trump hätten ferner über die Entwicklungen in Afghanistan und das gemeinsame Interesse an einem möglichst baldigen Beginn inner-afghanischer Friedensverhandlungen gesprochen, hieß es. Sie seien sich einig gewesen, "dass im gemeinsamen Bemühen um Frieden und Stabilität in Afghanistan auch weiterhin eine enge Zusammenarbeit zwischen Deutschland und den Vereinigten Staaten von Amerika erforderlich ist", sagte Seibert.
Politik / DEU / USA / Gesundheit
27.03.2020 · 19:37 Uhr
[11 Kommentare]
 

Nach den Sommerferien Unterricht im Vereinsheim?

Grundschule
Berlin (dpa) - Zur Entzerrung und Einhaltung der Abstandsregeln an den Schulen hat der Bundeselternrat für […] (09)

26 weitere Spiele auf GeForce NOW

Heute ist wieder „ Game Ready on GeForce NOW“-Tag: NVIDIA macht weitere 26 Spiele für Mitglieder auf […] (00)
 
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News