Merkel stemmt sich gegen Kritik an Steuerplänen

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hält an den Plänen für milliardenschwere Steuerentlastungen in den kommenden Jahren fest. Immer mehr Länder warnen jedoch vor einer Überforderung. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble sagte ihnen eine faire Lastenaufteilung zu. Merkel und Schäuble ließen offen, in welchem Umfang Steuerentlastungen ab 2011 hinzukommen. Die von der FDP geforderte Einführung eines Stufentarifs erwähnte Merkel nicht.
Steuern / Haushalt
06.11.2009 · 17:57 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙