Merkel spricht mit Handel über Billigangebote für Essen

Berlin (dpa) - Angesichts umstrittener Billigangebote für Lebensmittel in den Supermärkten kommt Kanzlerin Angela Merkel heute mit Vertretern von Handel und Ernährungsindustrie zusammen. Die Bundesregierung hatte bereits vorab das Ziel «angemessener» Preise für die Landwirte deutlich gemacht, von denen unter anderem zusätzliche Anstrengungen zum Umweltschutz erwartet werden. Thema des Treffens sollen außerdem Neuregelungen bei Lieferkonditionen des Handels sein.

Agrar / Einzelhandel / Lebensmittel / Verbraucher / Deutschland
03.02.2020 · 07:43 Uhr
[1 Kommentar]
 

Corona-Warn-App für Söder ein «zahnloser Tiger»

Markus Söder
Berlin (dpa) - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hält die Corona-Warn-App bislang für praktisch […] (36)

Kampf gegen Funklöcher: Auch die Telekom setzt jetzt auf fliegende Basisstationen

Die Idee stammt ursprünglich aus dem Silicon Valley: Sowohl Google als auch Facebook arbeiteten dort an […] (01)
 
 
Diese Woche
20.10.2020(Heute)
19.10.2020(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News