Moskau (dts) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat am Montag mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin telefoniert. "Im Mittelpunkt des Gesprächs standen die Vorbereitungen für ein Gipfeltreffen im Normandieformat zur Ostukraine", teilte die stellvertretende Sprecherin der Bundesregierung, ...

Kommentare

(5) O.Ton · 12. November 2019
@4 Jo ne is klar. Putins Protektorat ist Syrien jetzt. Der Kolonialherrscher wird immer mächtiger bis alles zusammenbricht wie ein Kartenhaus, wie für Russland üblich.
(4) Mehlwurmle · 12. November 2019
Naja, was Syrien angeht, wird Mutti wohl nur den Plänen Putins gelauscht haben. In der Region der Welt hat Deutschland/die EU ja nichts zu melden.
(3) dicker36 · 11. November 2019
@2 Na sicher, hat er in der guten alten Zeit in Dresden immer gern geschlürft und wenn Mutti im Palast anreist, bringt sie immer ne Palette oder so mit.
(2) O.Ton · 11. November 2019
Hä? Hat sie mal Radeberger bei dem Tsar Wladimir angeliefert? Kleine Werbung.
(1) dicker36 · 11. November 2019
Na Mutti hat der Zar gleich seine Bestellung Radeberger Pils mit durchgegeben?
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News