Merkel mit militärischen Ehren als Bundeskanzlerin verabschiedet

Berlin (dts) - Die geschäftsführende Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist am Donnerstagabend nach 16 Jahren Amtszeit mit militärischen Ehren verabschiedet worden. Beim Großen Zapfenstreich spielte das Stabsmusikskorps nach ihrem Wunsch "Du hast den Farbfilm vergessen" von Nina Hagen, außerdem den Chanson "Für mich soll`s rote Rosen regnen" von Hildegard Knef sowie das Kirchenlied "Großer Gott, wir loben dich". Auf einen sonst üblichen Empfang wurde pandemiebedingt verzichtet.

Bei ihrer Rede sagte die scheidende Kanzlerin: "Vertrauen - dessen war ich mir immer bewusst - ist das wichtigste Kapital in der Politik." Sie bedankte sich dafür bei der Bevölkerung und allen Weggefährten. Merkel zeigte sich den gesamten Abend sehr gefasst. Ihr designierter Nachfolger Olaf Scholz (SPD) wohnte der Zeremonie ebenfalls bei.
Politik / DEU
02.12.2021 · 20:07 Uhr
[1 Kommentar]
 
Ungeimpften Beschäftigten in Arztpraxen droht Kündigung
Berlin (dpa) - Beschäftigte in Hausarztpraxen, die nach Inkrafttreten der Corona-Impfpflicht […] (04)
Primetime-Check: Samstag, 15. Januar 2022
Das Erste wollte mit Schlager begeistern, im Zweiten gab sich Wilsberg die Ehre. Sat.1 bot Shazam!, RTL […] (03)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
18.01.2022(Heute)
17.01.2022(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News