• Mercedes bringt E-Scooter auf den Markt • Bisher wenige Details bekannt • Weitere Autobauer planen eigene Tretroller Um die Thematik mit den E-Scootern gab es in jüngster Vergangenheit viel Trubel. Seit Juni sind die neuen Verkehrsmittel erst auf Deutschlands Straßen zugelassen und dennoch ...

Kommentare

(4) ehrrol · 20. September um 09:51
@3 Ich könnte es mir schon vorstellen zu tun, aber ich fahre 60 % meiner Strecken mit dem Fahrrad. Im Schnitt mehr als 20 km pro Tag aufs Jahr gesehen. Nachteil ist da immer die Möglichkeit etwas mehr zu transportieren. Bei E-Scooter bist da noch schlechter dran. Dann ist da noch das Wetter...
(3) Sonnenwende · 20. September um 09:44
@2 Das ist gar nicht so utopisch... wenn die Dinger bloß ausgereifter wären und nicht überall im Weg rumstehen würden…
(2) ehrrol · 20. September um 09:43
Bald kommen die grünen und sagen Autoverbot in der Stadt. Alle müssen die Roller benutzen, oder vor der Stadt parken und von da an mit dem Roller fahren
(1) Mehlwurmle · 20. September um 09:28
Ich bin mir nicht sicher, ob das für die Autobauer ein lohnenswertes Geschäftsmodell werden kann. Die Dinger stehen ja momentan ganz schön in der Kritik.
 
DAX
DowJones
TecDAX
NASDAQ

Chart
Intraday
1 Woche
3 Monate
1 Jahr

 
Diese Woche
21.10.2019(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News