Mercado Libre kündigt Investitionen in Mercado Bitcoin und Paxos an

Mercado Libre erwarb Anteile an der 2TM Group, der Muttergesellschaft von MercadoBitcoin.com und anderen Unternehmen in seinem Blockchain-basierten Portfolio, und tätigte eine strategische Investition in Paxos, eine führende regulierte Blockchain-Infrastrukturplattform, die das Mercado Pago-Kryptowährungsangebot in Brasilien unterstützt. Die Investitionen, deren Werte nicht bekannt gegeben wurden, verstärken das Engagement von Mercado Libre für die Entwicklung und Nutzung von Krypto-Assets und Blockchain-Technologie in der Region. Mit den Investitionen beabsichtigt Mercado Libre auch, das regionale Ökosystem zu stimulieren, so dass es lateinamerikanischen Unternehmern und Nutzern, die im Mittelpunkt seiner Strategie stehen, zunehmend relevante Produkte und Dienstleistungen anbieten kann.

Mercado Libre kündigt Investitionen in Mercado Bitcoin und Paxos an. pixabay.com ©PIRO4D (Creative Commons CC0)

MercadoBitcoin.com ist die führende Börse für digitale Vermögenswerte in Lateinamerika, und Paxos ist ein weltweit führendes Unternehmen im Kryptobereich und der derzeitige Partner von Mercado Libre in der Region. Seit Dezember bietet Mercado Pago durch diese Partnerschaft mit Paxos brasilianischen Nutzern den Zugang zum Kauf, Halten und Verkauf von Kryptowährungen (Bitcoin, Ethereum und Stablecoin USDP) über ihre digitalen Konten, wobei die Transaktionen bei nur 1 R$ (weniger als 0,20 US$) beginnen.

Mercado Libre hat die Entwicklung von digitalen Vermögenswerten und der Blockchain-Technologie auf der ganzen Welt genau verfolgt. Diese Partnerschaften und Investitionen sind nur ein weiteres Beispiel für die zahlreichen Schritte, die unternommen werden, um sich in diesem dynamischen Ökosystem zu engagieren.

„Als führendes Technologieunternehmen evaluieren wir aktiv die verschiedenen Innovationen und Möglichkeiten, die sich auf diesem sich entwickelnden Markt bieten, und wollen ein zentraler Akteur in diesem Umbruch sein. Digitale Vermögenswerte und die Blockchain-Technologie stellen ein einzigartiges, globales und kollektives Phänomen dar, das Barrieren überwindet und gleiche, offene Bedingungen für alle Nutzer schafft, um wirtschaftliches Empowerment zu erreichen, was sehr gut zu unserer Mission als Unternehmen passt“, betont Andre Chaves, Senior Vice President of Strategy and Corporate Development bei Mercado Libre.

Über den Meli Fund, seinen Zweig für Corporate Venture Capital, investiert und engagiert sich Mercado Libre aktiv in seinem Portfolio herausragender und innovativer Unternehmen und erschließt gleichzeitig Synergien mit seiner breiten Palette miteinander verbundener Geschäftsbereiche. Diese Vision ist der Garant für die Schlüsselrolle, die Mercado Libre im unternehmerischen Ökosystem Lateinamerikas einnimmt, wo sie sich direkt auf Hunderttausende von Unternehmern sowie Kleinst- und Kleinunternehmen auswirkt.

IT / Alibaba, Walmart, Etsy & Co. / Investition / Portfolio / Strategie
[onlinemarktplatz.de] · 24.01.2022 · 07:31 Uhr
[0 Kommentare]
 
Massaker mit Schusswaffen in den USA im Überblick
Uvalde/Washington (dpa) - Das Massaker an einer Grundschule im US-Bundesstaat Texas mit mindestens […] (02)
Kim Kardashian: Entsetzt über Amoklauf in Texas
Kim Kardashian
(BANG) - Kim Kardashian fordert nach dem Amoklauf in Texas eine Änderung der US-amerikanischen […] (02)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News