Berlin (dts) - Eine neu eingerichtete "Melde- und Informationsstelle Antiziganismus (MIA)" hat ihre Arbeit aufgenommen. Sie wird bundesweit Diskriminierungen und Angriffe gegen Sinti und Roma erfassen und dokumentieren, teilte die Organisation am Dienstag mit. Betroffene könnten Vorfälle anonym auf ...

Kommentare

(2) michifritscher · 05. Juli um 18:51
@1: Und was hat das eine bitteschön mit dem anderen zu tun?
 
Suchbegriff

Diese Woche
08.08.2022(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News