Berlin (dpa) - Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat die Kostensteigerung für das Humboldt Forum in Berlin abgesichert. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur stimmte eine Mehrheit der Abgeordneten zusätzlichen Finanzmitteln in Höhe von 49,2 Millionen Euro zu. Durch die Verzögerung ...

Kommentare

(1) Moritzo · 15. November um 07:59
Interessant. 3 Etappen. 1. Etappe September 2020: Die Fassade darf bewundert werden. 2. Etappe Oktober 2021: In der fertigen Eingangshalle wird in einer Pressekonferenz des zuständigen Verplanungs- und Verschiebungsbeauftragten bekannt gegeben, warum das neue Tesslawerk schneller gebaut werden konnte und warum das Berliner Humboldt Forum erst nach dem BER fertiggestellt werden kann. Unter Applaus wird dann die Eröffnung, das 3. Etappenziel sehr schwammig mit Anfang/Ende 2022 bekannt gegeben.
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News